Tirol3

Urlaub in Östereich

Meine Frau und ich haben im Frühjahr beschlossen, nach Tirol zu fahren und dort ein paar Tage zu verbringen. Genauer gesagt waren wir am Walchsee im Norden von Östereich in der Nähe vom Wilden Kaiser. Falls ich euch eine schöne Unterkunft empfehlen soll, dann schaut mal hier. Ein traumhaftes Chalet, wo einfach alles gestimmt hat. Sehr nette Eigentümer und der perfekte Platz, von wo man seine Touren planen kann.

Traumhaft schöne Landschaft nicht nur für Fotografen. Egal wo man sich in Tirol aufhält, man hat den Eindruck, das alles einfach nur schön ist. Wenn man schon mal da ist, sollte man natürlich auch wandern gehen und auf jeden Fall seine Kamera einpacken. Genau das haben wir auch gemacht. Vom Anfänger bis Fortgeschrittenen sind alle Strecken vertreten. Zwei der Strecken, die wir gemacht haben, könnt ihr am Ende sehen. Wer will kann sich die Strecke auch als GPX herunterladen, falls man mal vorhat, dorthin zu fahren.

Hier seht ihr ein paar der Bilder, die wir auf unseren Touren gemacht haben. Dies spiegelt natürlich nur einen geringen Teil wieder, in wirklichkeit ist es noch viel schöner.

Bilder aus Tirol

In diesem Urlaub haben wir uns entschlossen, mit dem Auto anzureisen, was einen riesigen Vorteil gegenüber dem Flugzeug mit sich bringt. Man kann an Gepäck mitnehmen, was man möchte und muss nicht aufs Gewicht achten. Ein riesen Vorteil, wenn man jede Menge Film und Fotoequipment dabei hat.

Mit dabei waren diesmal wieder meine Canon 5D Mark III* mit meinem Canon Standardzoomobjektiv EF 24-70mm*. Als Stativ hatte ich mein Manfrotto Carbon Stativ* dabei, inklusive einem Magnesium Kugelkopf von Manfrotto*. Da ich diesmal auch etwas mehr filmen wollte hatte ich auch zwei Gopro’s dabei, einmal die GoPro HERO4 Black* und die GoPro HERO5 Session* . Zur Stabilisierung hatte ich einen Lanparte Gimbal* mit. Den ganzen Kleinkram wie Speicherkarten, Filter Kabel und Ladegeräte mal nicht mit aufgeführt. Außerdem noch Lapptop und Taschen.

Wie ihr seht kommt da einiges zusammen, was man mitnimmt. Fliegen würde da schon recht teuer werden. Braucht man das alles? Natürlich nicht, aber wenn man die Möglichkeit hat, warum nicht. So muß ich mich schließlich nicht einschränken und kann so arbeiten, wie ich es von zu Hause aus gewohnt bin.

Unsere Wanderrouten

Vom Hintersteiner See auf die Walleralm

Download

Wanderung am Walchsee über den Lochner-Wasserfall zum Wandberg

Download

*Einige Links im Text können Afilliate Links sein

Manche Links in der Beschreibung können Afilliate-Links sein. Wenn ihr über diese Links etwas kauft, bekommt Sven Ropertz Fotografie eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für euch ändert. Danke für euren Support!

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Kontaktiere uns

Vielen Dank für deine Nachricht. Wir werden deine Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.

Am Senden

©2017 Sven Ropertz   Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de

oder

Mit deinen Anmeldedaten einloggen

oder    

Forgot your details?

oder

Create Account