Zaehne

Zähne aufhellen

Heute möchte ich euch zeigen, wie man Zähne in der Retusche weiß machen kann. Auch wenn das Model gepflegte Zähne hat, müssen diese manchmal nachkorrigiert werden. In Photoshop* ist das eine einfache Sache.

Wählt eine neue Einstellungsebene – Farbton Sättigung. Wählt die Gelbtöne aus. Anschließend stellt ihr die Sättigung auf ungefähr -30 bis -40, je nach Bild. Danach stellt ihr die Helligkeit auf ungefähr +80. Ich würde aber darauf achten, daß die Zähne nicht zu weiß eingestellt werden, da es ansonsten unnatürlich aussieht.
Danach erstellt ihr auf der Ebene eine Maske, wenn nicht schon geschehen und invertiert diese mit Strg-I. Jetzt mahlt ihr mit einem weißen Pinsel die Bereiche der Zähne aus, die ihr aufhellen möchtet.

Eine andere Möglichkeit ist es die Zähne zuvor mit dem Auswahlwerkzeug auszuwählen und dann die Einstellungsebene mit der Farbton-Sättigung einzustellen. Ich persönlich finde die Möglichkeit mit der Ebenenmaske besser, da man meiner Meinung nach genauer arbeiten kann.

Wie das Ganze in der Praxis aussieht, zeige ich euch im folgenden Video.

Wie Zähne retuschiert werden

Um euch das Leben etwas einfacher zu machen, habe ich euch eine Aktion erstellt, die ihr kostenlos herunterladen könnt und mit einem Knopfdruck die Zähne bei der Retusche aufhellen könnt.

Wenn ihr euch das Leben noch einfacher machen wollt, empfehlen wir zur Bearbeitung der Bilder ein Stifttablett. Damit läßt es sich noch einfacher arbeiten, viel präziser und genauer. Ich selber benutze das Wacom Intuos Pro *, was mir bisher immer gute Dienste geleistet hat. Für die, die nicht so viel Geld übrig haben, empfehle ich das Wacom Intuos Stift-Tablett *, welches es in zwei verschiedenen Größen gibt. Zu klein würde ich das Stifttablett nicht wählen, da das Arbeiten sich sonst sehr krampfig anfühlen kann.

Falls ihr weitere Tutorials zur Bildbearbeitung sucht, dann schaut hier mal vorbei. Dort werden nach und nach weitere Tutorials folgen.

Sollten Fragen dazu sein, schreibt mich ruhig an, ich werde sie euch dann gerne beantworten

*Einige Links im Text können Afilliate Links sein

Manche Links in der Beschreibung können Afilliate-Links sein. Wenn ihr über diese Links etwas kauft, bekommt Sven Ropertz Fotografie eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für euch ändert. Danke für euren Support!

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kontaktiere uns

Vielen Dank für deine Nachricht. Wir werden deine Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.

Am Senden

©2018 Sven Ropertz  

oder

Mit deinen Anmeldedaten einloggen

oder    

Forgot your details?

oder

Create Account